Verkauf der Lebensversicherung als Alternative zur Kündigung, Höhe des Rückkaufswert ermitteln.

Verkauf der Lebensversicherung als Alternative zur Kündigung, Höhe des Rückkaufswert ermitteln.

|
    Startseite   |    Kontakt - Impressum - Datenschutz    
Navigation
Finanzen
Geldanlagen
Finanzierung
Girokonto
Aktienfonds
Versicherungen
Altersvorsorge
Recht
Steuern und Lohnsteuer

Newsletter


Partnerseiten



Anzeigen





 

Verkauf der Lebensversicherung

Verkauf der Lebensversicherung Verkauf der Lebensversicherung

Eine Lebensversicherung wird in der Regel dann verkauft, wenn der Versicherungsnehmer in einer finanziellen Notlage steck oder gar von einer Insolvenz betroffen ist. Fast die Hälfte aller Anleger einer Kapital-Lebensversicherung trennen sich bereits in den ersten Jahren wieder von dieser Versicherungsform.

Da man bei frühzeitiger Kündigung seiner Lebensversicherung durch den verhältnismäßig geringen Rückkaufswert oft hohe finanzielle Verluste hinnehmen muss, hat sich ein sehr erfolgreicher Zweitmarkt für Lebensversicherungen entwickelt, bei dem der Versicherte durch den Verkauf der Lebensversicherung deutlich günstiger wegkommen kann. 

Ankauf der Lebensversicherung

Verkauf der Lebensversicherung als Alternative zu deren Kündigung Verkauf der Lebensversicherung als Alternative zu deren Kündigung

Allerdings profitieren auf der anderen Seite die Versicherungsgesellschaften immer weniger von den Stornierungen der Versicherungsnehmer. Statt kündigen und hohe Verluste hinzunehmen, wäre also ein Verkauf der Lebensversicherung wirtschaftlicher. Über das Internet lassen sich viele Versicherungsunternehmen ausfindig machen, die wahrscheinlich für den Ankauf einer Lebensversicherung recht hohe Beträge zahlen. Ein online Vergleich kann sich auszahlen. Mittels Rechner kann die Verkaufsumme im Vorfeld errechnet werden. 

Auch das Beleihen von Lebensversicherungen ist zum lukrativen Geschäft geworden. Ein online Vergleich kann sich lohnen und auszahlen. Bis zu 15% mehr Geld kann der Verkäufer hierbei gegenüber dem Rückkaufswert bei Kündigung der Lebensversicherung erzielen. 

Darüber hinaus profitiert er von der Steuerfreiheit und ein weiterer Vorteil ist der Erhalt des Versicherungsschutzes im Todesfall, da der Käufer die Beitragszahlungen weiter übernimmt.

Beim Ankauf der Versicherung müssen jedoch bestimmte Anforderungen hinsichtlich der Höhe des Rückkaufswert und die Restlaufzeit erfüllt sein. 

ind diese gegeben, ist der Verkauf der Lebensversicherung in jedem Fall die bessere Alternative zur frühzeitigen Kündigung. 

SWelche Nachteile sich bei Verkauf ergeben, sollte man vorsichtshalber in den AGB´s nachlesen, auch eine Beratung bei einem kompetenten Versicherungsmakler wäre ratsam. 

Bei Hartz 4 bwz. Arbeitslosengeld 2 Empfängern kann wahrscheinlich das Geld bei Verkauf der Lebensversicherung als Einkommen angerechnet werden. Hier sollte man sich ebenfalls vorher gründlich informieren. Sollte dies der Fall sein, könnte eine vorübergehende Stundung der Beitragszahlung vor den finanziellen Verlusten schützen.

Geld und Finanzen - Linkübersicht
Übersicht: Lebensversicherung  

Fondsgebundene Lebensversicherungen Fondsgebundene Lebensversicherungen
Kündigung von Lebensversicherungen Kündigung von Lebensversicherungen
Lebensversicherungen - TEST Lebensversicherungen - TEST
Beleihung - Lebensversicherungen beleihen Beleihung - Lebensversicherungen beleihen
Englische Lebensversicherungen Englische Lebensversicherungen
Britische Lebensversicherungen Britische Lebensversicherungen



» Startseite «


Alle Angaben ohne Gewähr, da sich Zinssätze und Gebühren täglich verändern können. Verbindliche Aussagen und Angaben zu Zinsen, Gebühren, Laufzeiten oder andere produktspezifische Informationen erhalten Sie beim jeweiligen Anbieter wie eine Bank oder dem entsprechenden Geldinstitut bzw. Versicherungsgesellschaft.